alice tagt „Ein spannender Tag, ich hätte nicht gedacht, dass das auch online geht!“

Rückblick auf die Online-Abschlusstagung „Interprofessionell in die Zukunft?! Gesundheitsversorgung interprofessionell lernen - denken – handeln"

Stellungnahme Corona fordert gesellschaftspolitische Verantwortung

Wissenschaftler_innen positionieren sich aus sozial-, gesundheits- und bildungswissenschaftlichen Perspektiven. Ein Interview über die Hintergründe und wie es nun weiter geht.

Digitalisierung Sozialer Arbeit Big Data und Risikoeinschätzungen in der Kinder- und Jugendhilfe

Bericht zum Symposium „Digitalization, Risk Assessment, Decision-Making Tools, and Social Work“

Lesestoff Zwischen Links- und Rechtshändigkeit

Theorie, Diagnostik und Therapie bei wechselndem Handgebrauch

Lesestoff Chancen des Pflegeberufegesetzes und Auswirkungen auf die Profession Pflege

Jahrbuch Pflegemanagement

Forschung Die Brille der Eltern aufgesetzt

Wissenschaftliche Begleitforschung des Netzwerks Gesunde Kinder in Brandenburg

Forschung Technik im Pflegealltag

Im Pflegepraxiszentrum Berlin wurde ein Simulator zur Erprobung intelligenter Pflege-Informations-Systeme unter Laborbedingungen eröffnet

Forschung Schule zieht Grenzen – wir ziehen nicht mit!

Ergebnisse des Praxisforschungsprojektes „Passkontrolle! Leben ohne Papiere in Geschichte und Gegenwart“

Internationale Forschung Frei forschen, teamorientiert lehren in Surrey

Ralf Lottmann forscht am Centre for Research on Ageing and Gender an der University of Surrey in Großbritannien über LGBT*-Senior_innen in einem internationalen Maßstab. Ein E-Mail Interview.

Interview Forschung und Film passen sehr gut zusammen

Der brasilianische Professor für Soziologie und Dokumentarfilmer Hermílio Santos über die Verknüpfung von Forschung und Film, warum die Regierung in Brasilien die Sozialwissenschaften abbauen will und warum er einen Film über Alfred Schütz gedreht hat