Neue Mitarbeiter_innen Dagmar Wilde

Neue Mitarbeiterin im Berufungs- und Gremiensekretariat

Vergrößern: Portrait Wilde
© privat

Seit April 2016 bin ich an der ASH Berlin für das Gremiensekretariat zuständig. Mein Aufgabengebiet umfasst neben den administrativen Tätigkeiten für die Sitzungen des Akademischen Senates und des Konzils auch die Pflege der Internetseiten der Gremien mit allen wichtigen Informationen. Zudem organisiere ich die hausinternen Wahlen: angefangen bei der Wahl des Konzils, über die des Akademischen Senats, der Studiengangsleitungen bis hin zum Studentenparlament.

Seit Kurzem arbeite ich mich in den Bereich der Berufungen ein und werde neben Beate Schmidt als Ansprechpartnerin für die Berufungskommissionen fungieren. Zu meinen Aufgaben in diesem Bereich gehören alle administrativen Tätigkeiten, wie das Dokumentieren der eingehenden Bewerbungen sowie das Zusammenstellen der Unterlagen für die Berufungskommission. Darüber hinaus übernehme ich die Urlaubs- und Krankheitsvertretung des Sekretariats des Rektors.

Ist neben dem Beruf und der Familie noch Zeit, widme ich diese meinem großen Hobby – dem Laufen. Seit Anfang dieses Jahres nehme ich mit Begeisterung an Wettkämpfen teil und stehe vor meinem ersten „Viertelmarathon“. Bleibt dann noch Zeit, versinke ich gern in Bücher meines Lieblingsautors – John Grisham oder in Bastelarbeiten für meine beiden Kinder.