Buchinformation Menschenrechte in der Pflege achten und anwenden

Das Buch Menschenrechtsbasierte Pflege ist ein Plädoyer für die Achtung und Anwendung von Menschenrechten in der Pflege

Vergrößern: Buchcover mit Beinen von hinten mit bunten Socken und Krücken
© hogrefe

Wie kann man Menschenrechte in der Pflege achten und anwenden? Das vorliegende Fachbuch analysiert, welche Gestaltungs- und Handlungsmöglichkeiten sowie -verpflichtungen in Menschenrechten und Menschenwürde für die nationale und internationale pflegerische Versorgungspraxis liegen. Exemplarisch stellen die Autor_innen dies an den Themen Arbeitsmigration, Fachkräftemangel, Personalbesetzung, Ökonomisierung und Privatisierung dar.

Im direkten Umgang von Mensch zu Mensch plädieren die Herausgeberinnen und Autor_innen dafür, Menschenrechte in der Pflege zu achten und anzuwenden. Sie zeigen dies exemplarisch an Themen der Autonomie, Beziehungsgestaltung und Humanität und an Beispielen der Pflege alter Menschen, der Palliative Care und in der Sorge um den Erhalt sexueller und geschlechtlicher Vielfalt.

 

 

Menschenrechtsbasierte Pflege
Olivia Dibelius / Gudrun Piechotta-Henze (Hrsg.)
Hogrefe Verlag 2020
288 Seiten, 34,95 €, eBook 30,99 €
ISBN 978-3-456-85913-2